100-HW Einbauheißhaltebecken

Kapazität 1 x GN 1/1

Images may include optional features
Übersicht

Halo Heat® Einbauheißhaltebecken bieten eine längere Heisshaltung der Speisen ohne die Nachteile der herkömmlichen Bain-Marie-Methode mit Wasserbad. Ein 230 V Stromanschluss reicht vollkommen aus, ohne notwendige Wasseranschlüsse und Servicekosten.  

  • Kapazitäten:
    • 100-HW/D4: 110 mm (4 3/8 Zoll) Tiefe, für 1 x  GN 1/1
    • 100-HWLF/D4: 110 mm (4 3/8 Zoll) Tiefe, große Flanschausführung, für 1 x GN 1/1 
    • 100-HW/D6: 162 mm (6 3/8 Zoll) Tiefe, für 1 x GN 1/1
    • 100-HWLF/D6: 162 mm (6 3/8 Zoll) Tiefe, große Flanschausführung, für 1 x GN 1/1 
    • 100-HW/D443: 111 mm (4 3/8 Zoll) Tiefe, für 1 x GN 1/1 und 1 x GN 1/3 
    • 100-HW/D643: 162 mm (6 3/8 Zoll) Tiefe, für 1 x 1/1 GN und 1 x 1/3
  • Einstellbares Thermostat – Das 100-HW Heißhaltebecken wird mit einem externen , stufenlos einstellbaren Thermostat geliefert. Thermostat kann auch in die Arbeitsplatte montiert werden.
  • Zwei Einsatztiefen-Optionen – Geliefert in zwei Versionen, um entweder Behälter mit 100 mm oder 150 mm Tiefe aufzunehmen-
  • Optionale große Flanschbauweise – entspricht unserer Kalteinbaubecken-Serie CW für eine gleichmäßige Ansicht
Ressourcen

Ressourcen

Zeichnungen

100-HW Revit-Datei

Features und Vorteile

Einfache Installation

Die Halo Heat-Technik erfordert keine Sanitär- oder Abflussanschlüsse. Für die einfache Installation in jede vorhandene Oberfläche oder Einrichtung.

Verlorenen Raum wiedergewinnen

Nutzen Sie den wertvollen Raum im Unterbau, der normalerweise für Wasseranschlüsse benötigt wird. Jetzt können Sie Ihre Speisenstation durch beheizte oder gekühlte Untertischlagerung unterstützen, um Küche und Servicebereiche zu entlasten.

Konsistente Speisenqualität

Sanfte Halo Heat Hitze umgibt die Speisen, sodass diese ohne Überkochen oder Austrocknen auf entsprechender Temperatur gehalten werden.

Zurück zum Anfang