STRUCTURED AIR TECHNOLOGY

Eine Revolution in der Kochtechnologie.

Der Schlüssel zu mehr Lebensmitteln und immer besserer Qualität liegt in der Structured Air Technology®. Diese Innovation bietet bis zu vier Öfen in einem – Temperatur, Lüfterdrehzahl und Gardauer jeder Ofenkammer sind unabhängig regelbar. Vector® Multi-Gar-Öfen mit der exklusiven Structured Air Technology sind ausgelegt auf das gleichzeitige Kochen von bis zu vier verschiedenen Speisen ohne Vermischung von Geschmacks- und Geruchsstoffen und ohne Einschränkungen bei der Garqualität der einzelnen Speisen – für perfekte Gerichte.

Structured Air Technology bietet einen vertikal nach oben und unten gerichteten Hochgeschwindigkeitsluftstrom. Luft fließt durch die Ebenen und wird vertikal durch Löcher in den Jet Plates an der Decke und am Boden jeder Garkammer verteilt. Die optimierte und konzentrierte Hitzeverteilung sorgt so für einen schnelleren, gleichmäßigeren und konsistenteren Garprozess als andere Garmethoden. 

Jede Garkammer ist von den anderen abgetrennt und verfügt über einen eigenen Luftweg, Katalysator und Lüfter an der Rückseite. Die unabhängigen Lüfter und Heizelemente in jeder Kammer bieten dem Benutzer die Möglichkeit, die Temperatur und Lüfterdrehzahl in jeder Kammer einzeln zu steuern. Da jede Kammer ein in sich geschlossenes System darstellt, werden keinerlei Aromen zwischen den Kammern übertragen.

Durch die einzigartige Luftzirkulation entstehen vertikale Luftschleier, die Wärmeverlust und einen Heißluftschwall beim Öffnen der Tür verhindern. Der Benutzer kann die Tür während des Garvorgangs ganz nach Bedarf öffnen, ohne auf den Abschluss eines Garvorgangs warten zu müssen, um einen neuen zu beginnen. Dadurch werden eine gesteigerte Produktion und mehr Flexibilität bei der Menüerstellung ermöglicht. 

Structured Air Technology stellt in der Kochkategorie eine Klasse für sich dar und ist mit keiner anderen Technologie vergleichbar. Im Vergleich zu herkömmlichen Konvektions-, Prallluft-Öfen oder Mikrowellen ermöglichen Vector Multi-Gar-Öfen eine unvergleichliche Produktion und die höchstmögliche Qualität, ohne dass Bleche gedreht werden müssten. 

Structured Air Technology®

Der Schlüssel zu mehr Lebensmitteln und immer besserer Qualität liegt in der Structured Air Technology®. Diese Innovation bietet bis zu vier Öfen in einem – Temperatur, Lüfterdrehzahl und Gardauer jeder Ofenkammer sind unabhängig regelbar. Kochen Sie bis zu vier verschiedene Speisen gleichzeitig ohne Vermischung von Geschmacks- und Geruchsstoffen.

Vector Multi-Gar-Öfen

Entdecken Sie unser Sortiment an Vector Multi-Gar-Öfen

 

Einschränkungen bei anderen Kochtechnologien

Leider kann die vorhandene Technologie da nicht immer mithalten. Insbesondere, wenn es um das Chargenkochen geht. Gleiches gilt für: Ungleichmäßiges Kochen. Arbeitsintensive Vorgänge. Lange Garzeiten. Komplizierte Pflege. Die Lösung? Vector Multi-Gar-Öfen.

Konvektions- oder traditionelle Öfen – Konvektions- oder traditionelle Öfen verwenden einen Lüfter, der die Luft horizontal von den Seiten des Ofens aus verteilt. Es ist keine wirkliche Steuerung möglich, wenn Luft und das Produkt in den Ofen gelangen, und ungleichmäßiges Garen ist die Folge. Zudem wird der Luftstrom unterbrochen, wenn weitere Bleche in den Ofen gegeben werden und die Tür geöffnet wird, wodurch heiße und kalte Stellen entstehen. Konvektions- oder traditionelle Öfen weisen eine längere Garzeit auf und sind arbeitsintensiver, da Bleche umgedreht werden müssen, um eine gleichmäßige Luftverteilung und ein gleichmäßiges Endprodukt sicherzustellen. Außerdem sind Sie auf eine bestimmte Temperatur, eine Lüftergeschwindigkeit und eine Garzeit festgelegt. 

Prallluft-Öfen – Prallluft-Öfen nutzen zum Garen von Speisen direkte Luft mit hoher Geschwindigkeit. Da der Luftstrom, der auf die Speisen gerichtet ist, eine derart hohe Geschwindigkeit hat, müssen die Speisen fortwährend gedreht werden, um heißen Stellen und ungleichmäßigem Garen vorzubeugen. Konsistenz ist schwer zu erreichen. Mit einem Prallluft-Ofen ist Ihre Kapazität begrenzt, und Sie können nur eine Ofentemperatur, Lüftergeschwindigkeit und Garzeit verwenden.  

Mikrowellenöfen – Mikrowellenöfen produzieren schlechte Lebensmittelqualität, wodurch die Haltbarkeit der Lebensmittel stark beschränkt wird. Darüber hinaus ist ihre Kapazität begrenzt.

Request a Quote